Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
21. Dezember 2012 5 21 /12 /Dezember /2012 10:13

Die Bezeichnungen LINDA (sw-ws-gr), STELA (sw-ws-ws) und DIANA (sw-ws-rt) stehen für Terrazzo-Dekore, die früher in den neuen Bundesländern verwendet wurden.
Entscheidend für Anschlußbelegungen und Sanierungen: Es gibt sie noch in den Abmessungen 30 x 30 x 3cm.
Die Platten sind zwei-schichtig aufgebaut, d.h. die untere Schicht bildet den Kernbeton und darüber befindet sich die sichtbare Schicht der Mineralien, eingebettet
in Grau- oder Weißzement.
Die zugehörigen Terrazzo-Sockel (Sockel-Leisten) in 30 x 7,5 x 1,4 cm sind ebenfalls noch lieferbar.

 

Die Terrazzoplatten wurden traditionel in Dickbettmörtel verlegt. Seit es Plattenlager und Stelzlager gibt, werden sie zunehmend mörtellos verlegt.

 

Weitere Einzelheiten:
http://plattenlager.beepworld.de/terrazzo-ddr.htm

 

 DIANA-4-----KB.JPG

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Stelzlager ( paving support pads, plots pour dalles, tegeldragers )
  • : Wer Terrassenplatten ohne Mörtel auf einer festen Unterlage verlegen möchte, kann dies auf einfache Weise mit Stelzlagern ausführen. Die Terrassenplatten (meist quadratisch) liegen dabei mit ihren vier Ecken auf Plattenlagern. Sie "schweben" so ca. 1 cm über der festen Fläche, die ein Gefälle von mindestens 2 % haben sollte. Mehr: http://plattenlager.beepworld.de/stelzlager.htm
  • Kontakt

Links